Presserundschau

Die Themen Landwirtschaft und Ernährung sind in aller Munde. Kein Wunder, geht es doch um elementare Fragen, die uns alle betreffen. Es vergeht kein Tag, ohne dass spannende Medienberichte zu unseren Tellern und Äckern veröffentlicht werden. Hier stellen wir eine Auswahl der lesens- und teilweise auch sehenswerten Beiträge zusammen.

Tierschutz? In der neuen GAP keine „Priorität“

Euractiv - 07.02.2019

Mit der geplanten Budgetkürzung und den von einigen Mitgliedstaaten festgelegten neuen Prioritäten dürfte der Tierschutz in der kommenden GAP nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die die Kommission in früheren Vorschlägen vorgesehen hatte.

Weiterlesen

Österreich weltweit Spitze bei ökologischer Landwirtschaft

Handelsblatt - 07.02.2019

In Österreich ist der hohe Anteil an Bio-Flächen in der Landwirtschaft 2018 weiter gewachsen. Wie das zuständige Ministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus am Donnerstag mitteilte, werden inzwischen rund ein Viertel aller Flächen biologisch bewirtschaftet. Österreich ist demnach das Land mit dem größten Anteil an Bio-Flächen in der Landwirtschaft weltweit.

Weiterlesen

Ein bisschen Tierwohl

Tagesschau - 06.02.2019

Seit Jahren wird um ein staatliches Label in der Nutztierhaltung gerungen. Jetzt stellte Ministerin Klöckner ihr "Tierwohl-Label" vor. Tierschützern reicht das nicht.

Weiterlesen

Frankreich: Prozess gegen Monsanto-Unkrautvernichter geht weiter

Euronews - 06.02.2019

Der Fall des französischen Landwirts Paul François wird neu aufgerollt. François macht das Monsanto-Unkrautvernichtungsmittel "Lasso", das er 2004 verwendet hatte, für seine neurologischen Probleme verantwortlich.

Weiterlesen

EU-Parlament gegen neue Importzulassungen von gentechnisch veränderten Pflanzen

top agrar - 04.02.2019

Das Europäische Parlament hat gegen den Import neuer gentechnisch veränderter Sorten der Firmen Bayer und Syngenta gestimmt.

Weiterlesen

Neue Düngeverordnung soll ab Mai 2020 gelten

top agrar - 04.02.2019

Das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) plant ein Inkrafttreten der neuen Düngeverordnung im Mai 2020.

Weiterlesen

Die Natur lässt uns keine Zeit mehr

Süddeutsche Zeitung - 01.02.2019

Die Honigbiene bekommt als Nutztier zu wenig Aufmerksamkeit. Wenn wir warten, bis die ganze Welt mitmacht, wird es nichts mehr zu retten geben.

Weiterlesen

Nach Masseneinspruch: Syngenta-Patent auf Tomaten widerrufen

No Patents on Seeds - 31.01.2019

Konzern versucht weiterhin, Patente auf Pflanzen und Lebensmittel zu bekommen

Weiterlesen

"Rettet die Bienen": Pro und Contra zum Volksbegehren

BR - 31.01.2019

Von heute an können sich Stimmberechtigte in den Rathäusern für das Volksbegehren "Artenvielfalt - Rettet die Bienen" eintragen. Es gibt zahlreiche Befürworter, aber auch Gegner. Die wichtigsten Streitpunkte im Überblick.

Weiterlesen

Studentinnen wegen Containerns verurteilt

Spiegel - 30.01.2019

Zwei Studentinnen brachen im bayerischen Olching den Müllcontainer eines Supermarkts auf und nahmen mit, was sie für essbar hielten. Laut Gericht ist das gemeinsam begangener Diebstahl.

Weiterlesen