Stellenausschreibung

 

Kampagne Meine Landwirtschaft sucht neue Leitung (m/w/d)

Die Kampagne „Meine Landwirtschaft“ ist das Bündnis von Organisationen aus der Landwirtschaft, dem Umweltschutz, dem Tierschutz, dem Verbraucherschutz, der Entwicklungspolitik und vielen anderen Bereichen, die für eine neue Agrar- und Ernährungspolitik steht. Denn eine umwelt- und sozialverträglichere Landwirtschaft, eine neue Politik für den ländlichen Raum, eine neue Ernährungskultur sind dringend nötig. Seit 2011 demonstriert das Bündnis unter dem Motto „Wir haben Agrarindustrie satt!“ mit Bäuerinnen und Bauern, die eine andere Agrarpolitik wollen – und gegen eine Agrarindustrie, die die bäuerliche Landwirt-schaft zerstört. Über das ganze Jahr hinweg werden Aktionen, Vernetzungs- und Diskussions-veranstaltungen durchgeführt. Außerdem engagiert sich das Bündnisbüro auch in der europäischen Zusammenarbeit mit Good Food Good Farming und anderen Kampagnen-Netzwerken.  

Dieses Bündnis zusammenzuhalten und voranzubringen, ist eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe. Und sie macht Spaß, denn es ist einer der wenigen Jobs, in denen man wirklich etwas bewegen kann! Rechtsträger der Kampagne ist der Deutsche Naturschutzring (DNR e.V.).

Dafür suchen wir spätestens zum 01. Juni 2022 eine neue Kampagnenleitung.

 

Die Kampagnenleitung

  • leitet ein Büro mit bis zu 7 Kolleginnen und Kollegen
  • hält die Kontakte zu den Trägerorganisationen der Kampagne
  • kennt die Interessen, aber auch die roten Linien der Trägerorganisationen und versteht es, diese auszubalancieren und zusammenzuhalten
  • hat Erfahrung im Umgang mit der Presse und kann gut präsentieren
  • kennt sich in den aktuellen agrarpolitischen Debatten aus
  • kann schlagfähige Kampagnen entwickeln und hat Erfahrung bei der Organisation und Veranstaltung von kleinen und großen Aktionen
  • sichert die Finanzierung der Kampagne

Das bieten wir Ihnen:

  • Spannende und sinnvolle Arbeit in einem engagierten Team
  • Anstellung in Teilzeit (30-32 Stunden/Woche), befristet bis zum 30.11.2025
  • Arbeitsort ist Berlin (Mitte) mit Option zum mobilen Arbeiten

 

Sie fühlen sich angesprochen? Sie hätten gerne weitere Informationen? Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Wir sind für Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns über alle Bewerbungen, die den wesentlichen Anforderungen der Position entsprechen, unabhängig vom Alter, körperlichen oder geistigen Einschränkungen, Geschlecht, sexueller Orientierung oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Glaube etc.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie der Angabe zu Ihrem frühestmöglichen Arbeitsbeginn und Ihren Gehaltsvorstellungen unter dem Stichwort „Kampagnenleitung“ in einem integralen PDF bis 31. März 2022 an bewerbung[at]dnr[dot]de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Jürgen Maier (0171-383 6135) zur Verfügung.